Konfigurationstool

DyConcept  – Ihr Werkzeug für die Konfiguration von Maschinen oder Maschinenbauteilen jeder Art


DyConcept ist eine Werkzeugkasten zur intelligenten Konfiguration und Bewertung von Modularen Systemen. Zielgruppe der Anwendung sind Hersteller von Maschinenauf – oder zusammenstellungen. Der Engineeringaufwand wird deutlich reduziert, weil es auf bereits modularisierte oder teil-standardisierte Produkte zurückgreift. Der Ingenieur kann aus einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen und eine perfekt anpassbare und zugeschnittene Lösung konzipieren. Das Ergebnis des Packaging ist eine objektiv, optimale Aufstellung der technischen Komponenten eines Systems. Die Vielzahl der mannigfaltigen Kombinationsmöglichkeiten der Komponenten kann durch die Software schnell eingegrenzt werden. Das sichert und vereinheitlicht den Weg im Produktprozess und spart viel Zeit  zum fertigen Produkt. Die Vorteile für den planenden Ingenieur stellt die Konsolidierung, Konditionierung und Sicherung bestehender Prozesse und Know-how dar.




Besondere Vorzüge:

  • Verbessern Sie die Wirtschaftlichkeit und erhöhen Sie die Effizienz durch den Einsatz von objektiv optimalen Konfiguration und Design für jedes Produkt.
  • Validierung von Machbarkeit und Funktion im frühen Design- und Layoutprozess.
  • Modularer Softwareaufbau für einfache und benutzerspezifische Anpassung und Erweiterbarkeit.
  • Absicherung eines konsistenten Designs während des Layoutprozesses
    Das Ergebnis sind effiziente Designs und hochflexible Arrangements.